· 

Abschlussevent Sommersemester 2018

"Um das IIS-Talents-Programm im Sommersemester 2018 in einem geselligen Rahmen abzurunden, wurden die Studierenden und die Vertreter der Kooperationspartner zum Abschluss zu einer gemeinsamen Führung durch die lokale Privatbrauerei Jacob Stauder in Essen eingeladen. Nachdem wir im Verlauf des Semesters die zahlreichen Unternehmen an ihren jeweiligen Standorten besucht hatten, sah man viele bekannte Gesichter und in den entstehenden Gesprächen konnte direkt an die vergangenen Events angeknüpft werden.

Offiziell begann die Führung mit der obligatorischen Aushändigung der orangen Warnwesten, sodass niemand übersehen wurde oder verloren ging. Nach einem Gruppenfoto wurden wir ins Stauder-Museum geleitet, in dem die beiden Geschäftsführer Axel und Thomas Stauder die Geschichte und das Konzept ihres in sechster Generation geführten Familienunternehmens in einem kurzweiligen Einführungsvideo präsentierten. Danach ging es weiter zu den verschiedenen Stationen des Brauprozesses – wie dem Sudhaus, der hauseigenen Hefereinzucht und der vollautomatischen Flaschenabfüllanlage – welche uns jeweils anschaulich erklärt wurden.

Zu guter Letzt sollten wir den ausgiebig studierten Gerstensaft natürlich auch in Ruhe probieren dürfen. In einem urigen Schankraum stand zum gemeinsamen Ausklang ein Buffet mit deftiger Hausmannskost bereit, zu dem, je nach Geschmack, Stauder Pils, Fassbrause oder Malzbier gereicht wurde. Dies bot eine optimale Möglichkeit für die Studierenden, sich noch einmal in lockerer Atmosphäre mit den Kooperationspartnern auszutauschen und mögliche Fragen zu Abschlussarbeiten oder Einstiegsmöglichkeiten loszuwerden.

 

 

Insgesamt war die Führung durch die Stauder Brauerei ein gelungener Abschluss eines erfolgreichen Programms. Besonders die Diversität der Unternehmen und Events haben meine Erwartungen übertroffen. Ich denke, dass die Studierenden sehr spannende und authentische Einblicke in die verschiedenen Möglichkeiten gewinnen konnten, die sich ihnen während und nach eines Wirtschaftsinformatik Studiums eröffnen. Im Namen der Studierenden möchte ich mich bei allen teilnehmenden Kooperationspartnern und der Organisation durch den IIS-Lehrstuhl herzlich bedanken." (Tobias Mähl, IIS-Talent Teilnehmer)